Ayahuasca-Gesang

Geister des Waldes, uns enthüllt von Honi Xuma, bringt uns Kunde von dem Reich, helfet unser Volk zu leiten, gebt uns der Boa Verstohlenheit, des Falken, der Eule durchdringende Sicht, des Rehs untrügliches Gehör, des Tapirs rohe Ausdauer, des Jaguars Anmut und Kraft, des Mondes Wissen und Stille, Stammesgeister, leitet uns!

Weiterlesen ...

Krafttiere

Krafttiere, auch innere Helfer oder Totemtiere genannt, sind im Schamanismus Geistwesen in Tierform und spirituelle Wegbegleiter der Menschen. Sie beschützen, heilen und führen die Seele des Menschen. Man kann sie jederzeit rufen und um Rat bitten. es wirkt als Freund, Führender und Beratender

Wozu ein Krafttier?

es unterstützt uns in unser Potential zu gelangen und in unsere Schönheit zu wachsen es schenkt uns Kraft, Schwieriges zu bewältigen es schenkt uns Mut, Neues zu wagen es hilft uns, unsere Muster im Denken und Verhalten zu erkennen und aufzulösen es nährt uns mit seinem Wissen und seinem Humor es schützt und warnt uns vor Gefahren.

 

 Wie findest Du Dein Krafttier?

  • intuitiv, durch ein Gefühl der starken Verbindung zu einem Tier
  • in realen Begegnungen und Erfahrungen mit Tieren
  • wenn ein Tier sich für Dich opfert (z.B. ein Vogel vor Dein Auto fliegt und dabei zu Tode kommt)
  • im Trancezustand (z.B. schamanische Trommelreise, Trancetanz)
  • im Traumzustand
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.