“Wenn Du willst,
dass sich Dinge ändern,
dann musst Du beginnen,
Dinge anders zu tun.”

(NLP-Sprichwort)

Schamanische Jahresgruppe

Ihr könnt das Wunder der Welt, das Wunder von Großmutter Erde und Großvater Sonne und ihren Kindern auf verschiedenste Weise kennenlernen.
In kleinen Zeremonien werden wir uns als Teil der Schöpfung erkennen. Wir können uns von der Natur berühren und beschenken lassen. Die Schöpfung ist Liebe. Liebe die durch uns fließt, Liebe, die viele Ausdrucksformen kennt.

Wir lernen verschiedene Techniken - wie das schamanische Reisen - kennen und vertiefen. Wir treten mit unserer ganzen Wahrnehmung und Aufmerksamkeit in Kontakt mit den Steinen, Pflanzen, Tieren und Ahnen etc.

In der Medizinradzeremonie erleben wir die Gemeinschaft mit den Mitmenschen und den Kräften und feiern das Leben in uns und um uns herum.

 

Diese Gruppe richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Menschen, die bereits Vorkenntnisse haben und diese gerne vertiefen möchten.

 

Der erste Termin ist zum Kennenlernen. Danach könnt ihr entscheiden, ob ihr das ganze Jahr teilnehmen möchtet.

Anfänger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen. Anfänger lernen in dieser Zeit, in eine wunderbare und stärkende Welt hinein zu tauchen. Fortgeschrittene haben die Gelegenheit, ihr Wissen zu vertiefen.

 


Termine:

Jeweils Samstag/Sonntag

Termine bei Interesse bitte anfragen.

Ort:

Neunkirchen-Seelscheid                         

Uhrzeit:

Sa. 10:00 bis So. ca. 17:00 Uhr

 

Seminargebühren:

Honorar: € 80,00 / Wochenende
Bei Buchung aller Termine bekommst Du 10% Rabatt!

Verpflegung: 45€ / Wochenende


Übernachtung ist im Seminarraum oder in Pensionen im Umkreis möglich.

 

Wer Interesse an einer reinen fortgeschrittenen Gruppe hat, sollte mich darauf ansprechen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.